Heilwirkungen

Schönheit und Gesundheit durch Meerwasser im Reizklima der Nordsee

Neue Energie tanken im Badhotel Sternhagen - wo die Nordsee ins Hotel mündet - so wirkt Nordsee-Wasser auf Ihren Körper.

Kombinierte Kuren in dem Heil spendenden, sauerstoffreichen, belebenden Meerwasser haben eine erhebliche therapeutische Wirkung auf Haut und Muskeln. Das auf 28°C, 32°C, 36°C und 37°C erwärmte, natürliche Nordsee-Wasser, in dem alle wertvollen Spurenelemente erhalten bleiben, sprudelt direkt in unsere Bäder und kann seine heilende, kräftigende und entspannende Wirkung voll entfalten.

Nutzen Sie die Möglichkeit von ganzheitlichen Thalasso-Kuren in unserem Haus. Hier sind die wichtigen Kriterien und Voraussetzungen gegeben: 

1.) Das Haus liegt unmittelbar am Nordseestrand in der sogenannten Aerosolen Brandungszone des Meeres. 

2.) In unseren Thalasso-Anwendungen werden Meerwasser und reine Meeresprodukten wie Algen, Meeresschlick, Meersals und andere maritime Aktivstoffe verwendet.

3.) Durch unsere Meerwasser-Badelandschaft können Sie die Wirkung auf Ihren Körper noch verstärken und in Meerwasser baden.

4.) Gern passen wir unsere Küche Ihren Wünschen und Zielen an.

 

Heilanzeigen des Nordseewassers:

  • Abhärtung, Verminderung von Wetterfühligkeit und -empfindlichkeit
  • gesteigerte Infektabwehr
  • vorbeugende Wirkung gegen stressbedingte, physische Krankheiten
  • Leistungssteigerung des Herzens und der Lunge
  • Verbesserung der Durchblutung
  • Beschleunigung des Heilungsprozesses bei Verletzungen
  • Entschlackung und Entgiftung
  • befreiende Wirkung auf die Atemwege und Beruhigung der Schleimhäute durch Inhalation der Meerwasser-Dämpfe
  • Kalorienabführende Wirkung durch den thermischen Reiz des Bades
  • spezielle Fuß-, Rücken-, Nackenmassage
  • Entspannung der Muskulatur, der Bänder und Sehnen
  • Linderung und deutliche Verbesserung bei diversen Hautirritationen und -krankheiten wie z. B. Neurodermitis

Nutzen Sie die gesundheitsfördernde Wirkung unserer 4 Nordsee-Thermen in Verbindung mit unseren römischen Thermarien und der finnischen Sauna.

Laconium: römisches Schwitzbad, ca. 55°C
Caldarium: römisches Dampfbad, ca. 42°C
Finnische Sauna, ca. 95°C

Entschlackungs- und Entgiftungswickel nach Hanni Glatt, bewirkt einen Umfangsverlust bis zu 70 cm, gemessen an 16 Stellen Ihres Körpers (kein Wasserentzug).



Anwendeungen mit Nordsee-Wasser

Kosmetik für SIE und IHN
Liftings aus dem Hause Hanni Glatt
Zusatzbehandlungen
Massagen
Bäder
Körperpackungen
Kombination (Meeresschätze)
Wellness-Arrangements
Wickel
Thalasso-Wochen

Weitere Informationen finden Sie im folgenden Prospekt zum Herunterladen.